Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)

ByHolger von Daniels

Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)

Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels] Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels] - Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management), Private Equity Secondary Transactions Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market Schriften zum europ ischen Management Holger von Daniels untersucht ob sich durch die Einfhrung eines institutionalisierten Secondary Market die Komplexitt von Secondary Transactions reduzieren lsst ob Discounts vermieden werden knnen u

  • Title: Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)
  • Author: Holger von Daniels
  • ISBN: -
  • Page: 285
  • Format: Book

Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels], Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management), Holger von Daniels, Private Equity Secondary Transactions Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market Schriften zum europ ischen Management Holger von Daniels untersucht ob sich durch die Einfhrung eines institutionalisierten Secondary Market die Komplexitt von Secondary Transactions reduzieren lsst ob Discounts vermieden werden knnen und sich somit die Illiquiditt des Marktes v

Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)

Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels] Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels] - Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management), Private Equity Secondary Transactions Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market Schriften zum europ ischen Management Holger von Daniels untersucht ob sich durch die Einfhrung eines institutionalisierten Secondary Market die Komplexitt von Secondary Transactions reduzieren lsst ob Discounts vermieden werden knnen u Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)

  • Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management) Best Read || [Holger von Daniels]
    285Holger von Daniels
Private Equity Secondary Transactions: Chancen und Grenzen des Aufbaus eines institutionalisierten Secondary Market (Schriften zum europäischen Management)